Über uns

Unsere Mitarbeitende arbeiten von der Strategieentwicklung, über die Umsetzung und Testing bis zum Betrieb unsere Lösungen. Unsere langjährigen Kunden vertrauen auf unsere Software und Expertise für die Abwicklung von Notfällen, zur Etablierung von Internetverbindungen über Satelliten und für die Messung des Verkehrsaufkommens. Hierbei kommen Systeme zum Einsatz, die grosse Datenmengen rasch verarbeiten und eine hohe Ausfallsicherheit gewährleisten. Aus diesem Grund setzen wir bei uns seit Jahren auf modernste SQL- und NoSQL-Datenbanken (Cassandra, MongoDB), gepaart mit etablierten und zuverlässigen Programmiersprachen (Java, Spring). Dieser Service gelingt uns durch unsere agilen Methodiken und Tools, durch die Verfolgung der Trends in der Softwarebranche unserer proaktiven Denkweise und unserer leidenschaftlichen Mitarbeit.

 

Das kannst Du bewirken

  • Für diverse Kunden aus unterschiedlichen Sektoren bist Du für die Wahl und den Einsatz der
    richtigen Datenbank-Technologien zuständig.
  • Du erweiterst und pflegst unsere bestehenden Datenbanklösungen insbesondere mit Oracle-SQL und PL/SQL
  • Du hilfst uns Systeme zu bauen, welche sehr hohe Datenvolumen verarbeiten müssen (Big Data) und weisst, wo wir ansetzen müssen um die Performance zu verbessern.
  • Du hast Interesse im Bereich Datenverarbeitung und -Analyse und kannst uns zukünftig unterstützen aus den Daten-Meer Erkenntnisse zu ziehen und somit für den Kunden einen Mehrwert zu schaffen.
  • Du unterstützt und berätst den Betrieb (beim Kunden und bei uns) bei der Administration der verschiedenen Datenbanken.

 

 

Das bringst Du mit

  • Du hast ein Studium im Bereich Informatik abgeschlossen (ETH, Uni, FH)
  • Du kennst Dich mit diversen Datenbankkonzepten (SQL, NoSQL, Row- und Column Orientiert) aus und kennst Ihre Vor- und Nachteile.
  • Du kennst Dich mit den bei uns verwendeten Datenbanktechnologien (Oracle mit PL/SQL, PostgresSQL, MariaDB, Cassandra, MongoDB) aus und konntest zumindest teilweise damit Erfahrungen sammeln.
  • Du weisst, dass es bei Datenbanken nicht nur um Queries und Tabellen geht, sondern auch Datenflüsse, Daten-Lifecyle und Skalierbarkeit beachtet werden sollen.
  • ACID, CAP-Theorem, Replication, Sharding, usw. sind keine Fremdwörter für Dich, sondern Konzepte, welche Du in Deinem Alltag anzuwenden weisst.
  • Du bringst idealerweise auch Kenntnisse einer Programmiersprache mit und kannst das Team unterstützen.
  • Du bist es gewohnt, lösungsorientiert zu arbeiten, komplexe Zusammenhänge rasch zu erkennen und deine Aufgaben mit Eigeninitiative anzugehen.
  • Die Zusammenarbeit im Team macht Dir Freude und agile Methodiken motivieren Dich.

 

Wir bieten Dir

  • Wir haben ein flexibles Jahresarbeitsmodell
  • Unsere Mitarbeitenden sind unser Kapital. Deshalb investieren wir gerne in Deine Weiterbildung
  • Wir sind ein KMU: Schnelle und unbürokratische Entscheide, flache Hierarchien, familiärer Umgang
  • Gemeinschaftssinn ist uns wichtig, deshalb organisieren wir auch Events für unsere Mitarbeiter
  • Unsere modern eingerichteten Büros sind sowohl mit dem ÖV als auch Auto sehr gut erreichbar
  • Wir arbeiten mit einem modernen Technologie-Stack: Java, Spring, Angular, Ansible, Mesos, ELK-Stack, NoSQL (Cassandra, MongoDB), MQTT-Broker und vieles mehr…
  • Bei uns wird Dir garantiert nicht langweilig: Wir arbeiten für unterschiedliche Kunden aus teils ganz unterschiedlichen Sektoren. Für Abwechslung ist gesorgt.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an Petra Lüscher. Bei Fragen steht Dir Frank Wettstein, Head Technology, unter der Nummer +41 32 625 76 69 gerne persönlich zur Verfügung.